Wer wir sind

DECIBEL - Schallschutz und Akustik

DECIBEL ist ein bulgarisches Engineering- und Produktionsunternehmen, das 2012 in Sofia gegründet wurde. Heute ist DECIBEL einer der größten Hersteller von Schallschutz- und Akustiklösungen, die wir in  über 41 Ländern der Welt vertreiben.

Innovation und Wissenschaft haben große Bedeutung in unserer Arbeit. Neben der Herstellung und Entwicklung von Lärmschutzsystemen konzipieren und installieren wir Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt. Unsere Lösungen umfassen Schallschutzsysteme für Wohnungen, Büros und Clubs; Akustikmaterialien für Studios, Schlafzimmer und Hotels; schallisolierende Industriekabinen für Maschinen und Fertigungsstraßen sowie schwingungsisolierende Lösungen für spezifische Produktionsanlagen und Fahrzeuge.

Unsere Kunden und Partner auf der ganzen Welt entscheiden sich für uns aufgrund unserer kurzen Vorlaufzeiten, des ausgeklügelten Ansatzes für technische Lösungen (die Geld sparen) und der von uns gegebenen Ergebnisgarantie.

Besonderes Augenmerk legen wir auf den gesamten Projektzyklus – von der Konstruktion über die Produktion, Lieferung und Montage bis hin zur Fertigstellung mit abschließenden Kontrollmessungen.

Im Laufe der Jahre hat unser Team über 2700 Schallschutz- und Akustikprojekte für Wohngebäude, Clubs, Industriekälteanlagen, Büros, Konferenzräume und sogar Tierheime und Yachten realisiert und erhielt Referenzen für hervorragende Ergebnisse sowohl von Privatkunden als auch von Architekten, Investoren, Projektmanagementorganisationen, Bauunternehmen, privaten und öffentlichen Organisationen aus Bulgarien, Europa und Asien.

 

Produktion


DECIBEL verfügt über eine eigene 2000 m2 große Produktionsstätte in Botevgrad, Bulgarien, was uns zu einem der größten Hersteller von Schallschutz- und Akustikmaterialien in Europa macht.

Zum ersten Mal öffnete das Werk DECIBEL im Jahr 2014 seine Türen und begann mit der Produktion von akustischen Diffusoren und Beschichtungen mit elektrifizierten Fasern - Flock. 2015 kaufte das Unternehmen eine Fast-Wire-Schneidemaschine für die Bildung von Akustikblöcken. Es folgte der Kauf von Maschinen zur Metallbearbeitung und CNC-Cuttern zur Herstellung von perforierten und gravierten Akustikplatten.

Bis heute wird ein Teil der Produktion von DECIBEL robotisiert, während die feinen Details von unseren erfahrenen Handwerkern mit präzisen Händen ausgeführt werden. Das Werk ist in Sektoren für die Verarbeitung von Holz, Metall, Textilien und die Herstellung von Gips-Verbundprodukten unterteilt.

Täglich werden von unserer Fabrik Akustik- und Schallschutzprodukte in 3 Kontinente versandt, die an über 20 Vertretungen auf der ganzen Welt verteilt werden, die sie in ihren Geschäften und Lagern anbieten.

 

 

Die Gründer

Ph.D. MSc. Eng. Tsvetan Nedkov
Gründer/ CEO @ DECIBEL
LinkedIn Profile

Dissertation: "Entwicklung von Methoden und Algorithmen zur Berechnung von

Schalldämm- übertragungsverlusten von Wandverkleidungen für Tonstudios und Konzertsäle."

Master of Bauingenieurwesen UASG, Sofia

Diana Tzonevska- Nedkova
Gründer / CMO @ DECIBEL
LinkedIn Profile
BA International Business (Deutsch & Italienisch) @ European Business School London, UK
МА Brandbuilding (Englisch) @ Neue Bulgarische Universität, Sofia

 

Innovationen und wissenschaftlicher Beitrag


Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von DECIBEL wird von Ph.D. ger. Tsvetan Nedkov mit einer Doktorarbeit zum Thema "Forschung und Entwicklung von Methoden und Algorithmen zur Berechnung der Übertragungsdämpfung von Trennwänden für Konzertsäle und Tonstudios". Bei der Entwicklung neuer Produkte hat DECIBEL erfolgreich mit der Fakultät für Physik der Universität für Architektur, Bauingenieurwesen und Geodäsie, der Fakultät für Funk und Telekommunikation der Technischen Universität Sofia und der Fakultät für Polymertechnik der Universität Chemische Technologie und Metallurgie, Sofia.

Die folgenden wissenschaftlichen Arbeiten haben einen Impact Factor und belegen den wissenschaftlichen Charakter unseres Produktentwicklungsprozesses:

1. MUTE SYSTEM Verbundsystem mit veröffentlichten Ergebnissen auf der internationalen wissenschaftlichen Konferenz ICEST 2014

2. Design und Herstellung einer reduzierten Schalldämpferkammer zum Testen von Proben in einem Physiklabor der UACEG, berichtet auf einer wissenschaftlichen Konferenz an der UACEG, 2014

3. Entwicklung industrieller Chevron-Schalldämpfer, veröffentlicht im IJETCAS International Journal 2015

 

4. Mehrschichtige Verbundschallschutzplatten für Wände, veröffentlicht auf CEMA 2015

5. Entwicklung und Realisierung von mehrschichtigen dünnen Schalldämmplatten für bestehende Wände, präsentiert auf der Internationalen Konferenz - IcETRAN, 2017

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Mit dem Fortfahren akzeptieren Sie diese Cookies.